Kurse

Informationen für das Wintertraining 2020/2021

DAUER DES TRAININGS

Das Wintertraining beginnt am07.09.2020 und endet am 25.04.2021

FERIEN

In den Herbstferien vom 19.10.19– 25.10.20 und in den Weihnachtsferien vom 21.12.20 – 03.01.21 und den Osterferien vom 29.03.21 – 11.04.21 findet kein offizielles Kurstraining statt. Training während dieser Zeit nur nach Absprache mit dem Trainer.

 ANMELDUNG  

Mitglieder und Nichtmitglieder können sich sofort für das Wintertraining 20/21 bitte schriftlich, anmelden. Anmeldungen werden von allen Trainern der Tennisschule entgegengenommen.

Um eine zufriedenstellende Einteilung aller Kursteilnehmer zu ermöglichen, bitten wir um frühzeitige Anmeldung zum Wintertraining.

 KURSGEBÜHREN

Die Kursgebühr für das Wintertraining wird in zwei Hälften aufgeteilt.

  1. Hälfte : vom 07.09.20 bis zum 03.01.21
  2. Hälfte : vom 04.01.21 bis zum 25.04.21

In beiden Zeiträumen beträgt der Trainingsanteil jeweils 14 Wochen.

FEIERTAGE

An Feiertagen wird grundsätzlich trainiert.

SCHLÄGER

Schläger und Besaitung können über sämtliche Trainer bezogen werden.

Testschläger stehen zur Verfügung.

29.08.20

Aktuelle und angepasste

Informationen

 für das Sommertraining 2020

TRAININGSDAUER/ FLEXIBEL

Das Sommertraining beginnt am 26.04.2020  und endet am 06.09.2020.

Ein späterer Beginn könnte aufgrund der Landesbestimmung NRW möglich sein.

Das Training beginnt sobald das Land NRW den Tennisanlagen

und dem Unterricht eine Freigabe erteilt.

Natürlich werden alle hygienischen Vorgaben, die das Land NRW vorgibt, eingehalten.

SOMMERFERIEN/ FLEXIBEL

Sollte das Training am 26.04.20 beginnen,

findet in den Sommerferien 29.06. – 01.08.20 kein Training statt.

Sollte das Training am 04.05.20 beginnen,

findet in den Sommerferien 06.07.. – 01.08.20 kein Training statt.

Sollte das Training am 11.05.20 beginnen,

findet in den Sommerferien 06.07. – 25.07.20 kein Training statt.

ANMELDUNG/ WICHTIG

Auf Grund der besonderen Situation benötigen wir die Anmeldungen bis zum 23.04.20!

Damit ist ein reibungsloser und sofortiger Start ins Sommertraining garantiert.

KURSGEBÜHREN

Die Rechnungsstellung erfolgt mit Beginn des Trainings!!

REGEN

Bei Regen wird in der Halle trainiert. Die zusätzlichen Kosten werden den

Kursteilnehmern berechnet. Falls die Halle belegt ist, wird 50% des Preises erhoben.

FEIERTAGE

An Feiertagen wird grundsätzlich trainiert.

Ihre Tennisschule wünscht Ihnen Gesundheit und eine erfolgreiche Saison 2020!

04.05.20